fbpx

Mehr Entspannung und Lockerheit im Alltag

Sehnst du dich auch nach mehr Entspannung und Lockerheit im Alltag?

Die Realität sieht leider jedoch meistens ganz anders aus… weit entfernt von Wohlbefinden und Gleichgewicht!

Wie sieht dein Alltag aus?

Ist er geprägt von Hektik, Stress, Abhetzen, rennen von einem Termin zum nächsten, alles ist zur gleichen Zeit gleich wichtig, Energielosigkeit vielleicht sogar auch Erschöpfung?

Verspannungen im ganzen Körper vor allem im Rücken, Schultern, Nacken und Kopfschmerzen bis hin zur Migräne sind keine Seltenheit. Keine Spur von Lockerheit und Leichtigkeit, die ist weit entfernt…

Kennst du das?

Dein ganzer Stress wird oft auf deinen Schultern und deinem Rücken getragen und nicht nur durch PC-Arbeit werden diese Verspannungen noch mal gravierend verstärkt. Insbesondere im Laufe der Jahre wird diese körperliche Einschränkung immer spürbarer. Sport und Urlaub helfen dir schon lange nicht mehr.

Was könnte dich JETZT elementar dabei unterstützen, um dir bedeutende Erleichterung und Lockerheit zu bringen?

Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Hast du schon mal davon gehört?

Was genau ist die „Progressive Muskelentspannung“?

Die Progressive Muskelentspannung kann dir dabei helfen diese heftigen Anspannungen und Verspannungen zu reduzieren oder ganz los zu werden. Sie ist eine leicht erlernbare, sehr wirksame und effektive Entspannungsart.

Die Methode beruht darauf Muskeln zunächst anzuspannen, die Anspannung kurz zu halten und dann zu entspannen. Unterschiedliche Muskelgruppen, wie z.B. Hände, Arme, Schultern fließen nacheinander in die Übung ein. Dies geschieht ganz bewusst unter klar formulierter Anleitung und Führung, so dass du dich ganz dieser Übung hingeben kannst.

Ein weiterer sehr wichtiger Aspekt liegt auf der Atmung. Durch eine langsame und regelmäßige Atmung wird deine tiefe Entspannung noch mehr unterstützt.

Welche Ziele hat die Progressive Muskelentspannung?

Die Progressive Muskelentspannung hat u.a. das Ziel, dass du ein Gefühl für Anspannung und Entspannung erhältst, du wirst dir diesem Unterschied zwischen diesen beiden Zuständen immer mehr bewusst und gewinnst damit eine maßgebliche Verbesserung deines körperlichen und seelischen Befindens.

Deine eigene Selbst- und Körperwahrnehmung kann sich dadurch erheblich verbessern. Du erkennst schneller wo im Körper du angespannt bist und kannst im Trubel des Alltags rechtzeitig mit einer Entspannung gegensteuern.

Trifft einer der folgenden Punkte auf dich zu, dann kann die Progressive Muskelentspannung genau die richtige Methode für dich sein:

  • Fühlst du dich gestresst und unruhig?
  • Hast du Verspannungen im Nacken oder Rücken, die unangenehm sind und vielleicht sogar schmerzen?
  • Kommst du manchmal einfach nicht „runter“ und kannst dich nicht gut entspannen?
  • Selbst nach dem Wochenende fühlst du dich nicht immer wirklich erholt?
  • Dein Schlaf könnte auch besser sein?

Du lernst:

  • Muskuläre Entspannung und Lockerheit herbeizuführen, wann immer du dies möchtest.
  • Durch die Entspannung der Muskulatur andere Zeichen körperlicher Unruhe zu reduzieren.
  • Wie du eine damit einhergehende Verbesserung des körperlichen und seelischen Befindens erreichen kannst.

Von Anspannung auf Entspannung relativ schnell umzuschalten kann für dich ganz einfach sein und ist in deinen alltäglichen Situationen als Kurzentspannung leicht anwendbar.

Hier 5 wichtige Tipps, die dich bei der Progressiven Muskelentspannung unterstützen:

  • Mach es dir gemütlich.
  • Sorge dafür, dass du angenehm liegst.
  • Trage bequeme Kleidung.
  • Eine Decke und warme Socken sind ebenfalls sehr zu empfehlen, damit dir während der Übung nicht kühl wird.
  • Außerdem solltest du dir eine ruhige und entspannte Umgebung schaffen.

Diese Voraussetzungen sind in meinen Räumen natürlich vorhanden, damit du diese Entspannungsmethode voll und ganz genießen und erfahren kannst.

Meine Kurs-Gruppen sind sehr klein gehalten, sodass du dich in einem geschützten, vertrauensvollen Raum zu 100 % auf dich und die Übung konzentrieren und ganz tief abtauchen kannst.

Möchtest du diesen Kurs NUR für dich erleben, so ist ein Einzelkurs mit mir selbstverständlich auch möglich.

Oder du buchst dir den Onlinekurs „Mehr Entspannung und Lockerheit im Alltag“. Dann schaffe dir selbst diesen ganz behaglichen Raum wo immer du dich wohl fühlst.

Schau sehr gerne auf meiner Webseite, dort findest du nähere Informationen wie Kurstermine, Kurszeiten und Preise: innen-welt.de/kurse

Ich freue mich, wenn wir uns bald kennenlernen und entspannte Zeiten miteinander verbringen.

Bis dahin wünsche ich dir alles Liebe.

Ganz herzliche Grüße
Deine Christiane

Hinterlasse einen Kommentar